Direkte Kommunikation in der Krise…

August 20, 2020 News und Wissenswertes
Kommunikation in der Krise MesseStudio insights

Sechs wichtige Fragen, die Sie bei Ihrer Marketingplanung berücksichtigen sollten

Wichtige Rahmenpunkte für Ihre Kommunikationsplanung mit Corona

1. Planen ohne Planbarkeit

Direkte Kommunikation wird als Element des Marketingmixes mit hohem Aufwand und großem zeitlichem Vorlauf vorbereitet. Wie plant man aber Events in Zeiten, in denen es keine Planungssicherheit gibt?

2. Kommunikation im Dschungel

Über web, App und Channel – die Vielfalt der Kommunikationskanäle hat in den letzten Wochen sprunghaft zugenommen – aber womit kommunizieren MEINE Kunden?

3. Verknappung

Zutrittsbeschränkungen & Auflagen zur maximal zulässigen Personenzahl je qm machen aus jedem Live-Event eine Exklusivveranstaltung. Informationsvermittlung durch direkte Kommunikation wird zur wertvollen Ressource. Wie handhaben Sie diese?

4. Verbindlichkeit

Verbindlichkeit entsteht nicht im Gespräch, Verbindlichkeit resultiert aus Kommunikation auf allen Ebenen. Jedes zwischengeschaltete Medium hemmt Kommunikation auf einer dieser Ebenen. Wie bringen Sie wieder mehr Verbindlichkeit in Ihre „virtuelle“ Kommunikation?

5. Verhaltenswandel

Sei es, weil die Auflagen im eigenen Unternehmen es verbieten, sei es aus Angst vor Ansteckung – das Reiseverhalten v.a. internationaler Kunden wird sich nachhaltig wandeln. Digital verfügbare Inhalte werden Kaufentscheidungen stärker beeinflussen. Sind Sie darauf vorbereitet?

6. Sichtbar bleiben

Jeder Ihrer Mitbewerber steht vor dem gleichen Dilemma. Die meisten Unternehmen versuchen über Direktmarketing, Onlinemarketing und den verstärkten Einsatz von Videos Ihre Kommunikationsziele trotzdem zu erreichen. Wie aber bleibt man in der zunehmenden Masse weiter sichtbar?

Wir haben auf die meisten dieser Fragen eine Antwort!

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Kommunikation planen.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf!

Über unser Kontaktformular hier

Via Mail an info(a)Messe.Studio

Telefonisch unter: 0049-8541 / 96 95 56 18