Wie reagieren Marketingverantwortliche auf die veränderte Situation durch Corona?

August 20, 2020 News und Wissenswertes

Welche Alternativen werden ergriffen um geplante Kommunikationsziele dennoch zu erreichen?

Studienergebnisse Kommunikationsziele der Marketingverantwortlichen in Ihrer Marketingplanung

2020 steckt die klassische Live- Kommunikation in der Krise. Um die Ausfälle traditioneller Messen zu kompensieren sind digitale Medien und multimediale Kommunikation eine mögliche Alternative. Dennoch hofft die Mehrzahl der Marketingverantwortlichen in D-A-CH noch auf eine Wiederbelebung der Messelandschaft – so eine Umfrage der Business Target Group aus dem zweiten Quartal diesen Jahres.

Worauf setzen die Befragten allerdings in der Zwischenzeit um die einst gesteckten Kommunikationsziele dennoch zu erreichen?

Laut dieser Studie setzen Unternehmen aktuell insbesondere auf klassische und digitale Alternativen.
Besonders gefragt sind Direktmarketing Angebote wie Mailings und Content Marketing & SEA im Online-Bereich. Digitalen Tools – wie Video, Webinar und virtuellen Umgebungen – wird online ebenfalls ein höherer Stellenwert beigemessen und entsprechend dazu verstärkt eingesetzt.

Insbesondere Unternehmen die häufig auf Messen präsent sind erproben hier ein breites Spektrum.

Etwa die Hälfte der Befragten kann zum Studienzeitpunkt die Veränderungen auf der Kosten- und Aufwandsseite durch die erzwungene Änderung des Marketingmixes noch nicht beziffern.

Gerne stellen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch weitere Ergebnisse dieser Studie vor. Vereinbaren Sie hier einen Gesprächstermin